Schlagwort: Gadgetbridge

Android: Fitnessuhr Amazfit GTS 2e mit Gadgetbridge verbinden und Daten lokal verwalten

Auf der Suche nach einer Fitness-/Trackinguhr musste ich feststellen, dass bei den meisten Uhren die Einrichtung und Synchronisation der Daten nur mit der proprietären App des Herstellers möglich ist. Hinzu kommt, dass die Registrierung eines Accounts vorausgesetzt wird und die Daten beim Synchronisieren nicht lokal auf meinem Android-Gerät verbleiben, sondern direkt auf die Server des Herstellers hochgeladen werden.

Man könnte zwar einen "anonymen" Account erstellen, aber ich hätte trotzdem ein ungutes Gefühl, wenn meine Gesundsheitsdaten, wie z.B. Herzfrequenz und GPS-Daten meiner Lauf- bzw. Radtouren, irgendwo in der Cloud rumliegen würden. Des Weiteren haben mich die Datenschutzerklärungen einiger Anbieter hinsichtlich der (Weiter-)Verarbeitung der hochgeladenen Daten nicht wirklich überzeugt.

Für Android gibt es mit Gadgetbridge glücklicherweise eine quelloffene App, mit der sich die Daten mit dem eigenen Android-Gerät lokal synchroniseren und verwalten lassen.

Letztendlich habe ich mich für die Amazfit GTS 2e entschieden, die von Gadgetbridge unterstützt wird. Ein Wermutstropfen bleibt aber, weil eine einmalige initiale Verbindung mit der propietären App des Herstellers notwendig ist.

Im Folgenden beschreibe ich, welche Schritte nötig sind, um die Amazfit GTS 2e mit Gadgetbridge zu verbinden.

Weiterlesen